Radeln macht glücklich!

Die einfachste Möglichkeit, Bewegung in den Alltag zu integrieren, ist es, Wege mit dem Fahrrad zurückzulegen. Sei es zur Schule, Uni, Einkaufen, in der Freizeit oder zur Arbeit. Die positiven Gesundheitseffekte machen sich sowohl auf individueller als auch auf gesellschaftlicher Ebene bemerkbar. Denn durchs Radeln werden Sie gesünder, wie diese Unterschung zeigt, und die österreichische Volkswirtschaft spart Krankheitskosten. Aber auch emotional können Sie vom Radeln profitieren!

Studien von der Medical School der UEA Norwich und dem Centre for Health Economics der University of York haben über 18 Jahre lang 18.000 PendlerInnen wissenschaftlich begleitet. Dabei wurde festgestellt, dass Menschen, die mit dem Rad zur Arbeit fahren, glücklicher sind als diejenigen, die mit anderen Verkehrsmitteln unterwegs sind. Und um ein möglichst gutes Bild davon zu erhalten, wie das Verkehrsmittel der Wahl auf dem Arbeitsweg das psychische Befinden beeinflussen könnte, rechnete das Team zahlreiche andere Faktoren aus ihrer Analyse. Zufriedenheit mit dem Job, der Zustand der Gesundheit, die Lebensqualität am Wohnort, die Stabilität der Partnerschaft, Höhe des Einkommens, das Alter und andere Einflussgrößen auf das Wohlbefinden eines Menschen sollten das Ergebnis der Auswertung nicht beeinträchtigen. Am Ende schälte sich die Beobachtung heraus, dass die PendlerInnen in Autos weniger glücklich waren als die Berufstätigen, die mit anderen Verkehrsmitteln, wie dem Rad, zum Arbeitsplatz gelangten.

Mag.a Christina Beran vom Verband der österreichischen PsychologInnen sieht die Ursachen in der höheren Zufriedenheit bei radfahrenden PendlerInnen vorallem in diesen vier Faktoren: 

  • in der gleichmäßigen sportlichen Betätigung
  • im Autonomieerleben und dem Gefühl der Freiheit
  • beim "Draußen" sein
  • bei einem entschleunigten Lebensstil 

Fazit: Wer viel mit dem Rad unterwegs ist verringert nicht nur das Krankheitsrisiko und beteiligt sich aktiv am Umweltschutz, sondern verspürt ebenfalls Glücksmomente während der Fahrt. Wir wünschen Ihnen also glückliche Fahrt zur Arbeit!

Radfahren

Ein verkehrssicher ausgestattetes Fahrrad macht Spaß, unsere Tipps bringen Ihnen Sicherheit!

Mehr über's Radfahren

Wir danken für die Unterstützung: