BetriebskoordinatorInnen spielen die wichtigste Rolle!

Die Aktion „Radelt zur Arbeit“ lädt auch 2017 wieder zum Mitmachen und Gewinnen ein, und Sie können als BetriebskoordinatorIn Ihre KollegInnen dabei unterstützen:

  • sich zu Teams von 2-4 Personen zusammenzufinden
  • sich von 15.3. bis 30.4.2017 anzumelden
  • ab 1. Mai 2017 ein Monat lang beim Radel-Lotto mitzumachen

und gemeinsam das Ziel zu erreichen, mindestens die Hälfte der Arbeitstage im Mai zu radeln. Und viel zu gewinnen!

Wir freuen uns über Ihre Mithilfe, soviele Ihrer Mitarbeitenden wie möglich fürs Arbeitsradeln zu motivieren!

An alle bereits existenten Betriebskoordinatoren: Das Admin Tool hat sich dieses Jahr etwas verändert, einen Leitfaden dazu finden Sie hier. Falls dennoch Fragen aufkommen, melden Sie sich bitte bei zentrale@radeltzurarbeit.at.

Wenn Sie neue(r) BetriebskoordinatorIn werden wollen, melden Sie sich bitte zuerst als TeilnehmerIn bei Radelt zur Arbeit hier auf der Website an (falls Sie nicht ohnehin schon angemeldet sind) und schreiben Sie dann ein E-Mail an unsere zentrale@radeltzurarbeit.at mit der Firmenanschrift und Ihrer Telefonnummer! Unser Team meldet sich dann bei Ihnen
StandortübergreifendeR BetriebskoordinatorIn

Spezielle BK-Tools

Danach werden Sie mit einer Zugangsberechtigung ausgestattet, mit der Sie in Ihrem Profil unbeschränkt Teams Ihres Betriebes gleichzeitig anmelden können.
Als BetriebskoordinatorIn können Sie auch TeilnehmerInnen bei der  Teamfindung unterstützen und deren Radeltage und Kilometerleistung eintragen, um z.B. KollegInnen, die keinen PC-Arbeitsplatz haben die Teilnahme zu ermöglichen oder um am Radel-Monatsende gesammelt die Radeltage eintragen zu können. Das ist aber natürlich auch weiterhin jedem selbständig möglich.

Zur Vorbereitung können Sie gerne schon mal die KollegInnen in Ihrer Firma via E-Mail oder Intranet zur Teambildung aufrufen! Dazu finden Sie einen Leitfaden für BetriebskoordinatorInnen sowie eine vorgefertigte Excel-Liste zum Eintragen der Team- und RadlerInnendaten und Aussenden an die KollegInnen hier zum Download. Der Vordruck zum Eintragen der Kilometer ist nur als Erleichterung der betriebsinternen Datensammlung, nicht zum Zusenden an das Team von RZA gedacht. Das Anlegen der Teams online obliegt den BetriebskoordinatorInnen. Danke für die Unterstützung!

Als neues Service für BetriebskoordinatorInnen können Sie seit 2014 direkt über ein Interface auf der RZA-Website Motivationsemails an Ihre KollegInnen, die bei Radelt zur Arbeit angemeldet sind, versenden.

Bosch eBike Challenge

Vier Teams wurden für die Test-Challenge im Mai ausgewählt.

mehr lesen


Mitmachen und Gewinnen!

Bei "RadeltZurArbeit" konnten Sie ganz einfach gewinnen! Alles was zu tun war...

mehr lesen